German (DE) English (EN) French (FR) Italian (IT)
Sonnenuntergang in Bamlach
Gästehaus & Weinbau Kallmann
Im Kirschgarten 5
79415 Bad Bellingen - Bamlach
Telefon: +49 (0)7635 524+49 (0)7635 524
Fax: +49 (0)7635 8279219
info@haus-kallmann.de
Haus Kallmann - Weinbau und Gästehaus

Weissweine

Gutedel (Chasselas)

2017er Gutedel (Chasselas)

Badischer Landwein, halbtrocken

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol
Säuregehalt: 5,2 g/l
Restzucker: 15,0 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Markgraf Karl Friedrich von Baden brachte ihn um 1780 von Vevey ins Markgräflerland. Der Gutedel, der in der Schweiz und Frankreich Chasselas heisst, ist die meistangebaute Rebsorte der Schweiz und im Markgräflerland. Frischer feinfruchtiger Weisswein mit milder Säure und moderatem Alkohol. Der Gutedel eignet sich für den täglichen Genuss.

Speiseempfehlung:

Leichte Küche mit Fisch und Fleisch, Markgräfler Vesper. Ein Muss zur Spargelsaison.
Trinktemperatur 8-10°C

<<< weniger

Weissburgunder

2017er Weissburgunder

Badischer Landwein, lieblich

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 6,1 g/l
Restzucker: 17,7 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Der Weissburgunder ist seit dem 14. Jahrhundert bekannt. Er ist ein frischer, fruchtiger Weisswein mit einem blumig-mineralischen Aroma. Im Geschmack sehr ausgeprägt. Seine Farbe präsentiert sich grünlich bis hellgelb.

Speiseempfehlung:

Leichte Küche mit Fisch und weißem Fleisch, sowie als Aperitif.
Trinktemperatur 8-10°C

<<< weniger

Chardonnay

2017er Chardonnay

Badischer Landwein, lieblich

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 5,4 g/l
Restzucker: 17,3 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Der Chardonnay ist eine der am meisten verbreiteten Rebsorten der Welt. Seit Jahrhunderten steht der Chardonnay für große Weißweine. Ein kräftiger, feinfruchtiger Wein mit einem Duft nach exotischen Früchten.

Speiseempfehlung:

Gegrillter Fisch, Meeresfrüchte, kräftige Fleischgerichte, auch Lamm und Wild.
Trinktemperatur 8-10°C

<<< weniger

Gewuerztraminer

2017er Gewürztraminer

Landwein Oberrhein, lieblich

Flasche: 0,5 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 5,6 g/l
Restzucker: 20,0 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Ausgeprägtes frischfruchtiges Aroma mit floralen Geruchsnoten nach Rosen. Eindrücke von reifen Früchten und einem feinen Zitruston. Seine Farbe präsentiert sich goldgelb.

Speiseempfehlung:

Als Aperitif, zu gereiftem Weichkäse und Pasteten, gegrilltem Fisch und Krustentiere.
Trinktemperatur 10°C

<<< weniger

 

Rosé Weine

Spätburgunder Rosé

2017er Spätburgunder Rosé

Badischer Landwein, halbtrocken

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,5 % Vol
Säuregehalt: 6,8 g/l
Restzucker: 13,3 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Die Rebsorte Spätburgunder auch Pinot Noir, wurde nach Deutschland im Jahr 884 durch Kaiser Karl III. eingeführt. Aus gesunden Spätburgundertrauben wird nach kurzer Maischestandzeit ein heller, roséfarbener Wein abgepresst und vergoren.

Speiseempfehlung:

Leichte Vorspeisen, zu allen Pasta Gerichten, zum Grillen, zu hellem Fleisch und Lachs.
Trinktemperatur 10°C


<<< weniger

 

Rotweine

Spätburgunder

2017er Spätburgunder

Badischer Landwein, trocken

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 4,8 g/l
Restzucker: 2,1 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Spätburgunder, auch Pinot noir oder Blauburgunder genannt, ist eine bedeutende und qualitativ sehr hochwertige Rebsorte für Rotwein. Sie zählt zu den ältesten Kulturreben der Welt, und ist heute die wichtigste Rotweinsorte in Deutschland. Der typische Spätburgunder hat einen Duft nach roten Früchten, Kirsche und Brombeere.

Speiseempfehlung:

Kräftige Speisen, Wildgerichte und Braten, kräftiger Edelpilzkäse.
Trinktemperatur 16-18°C

<<< weniger

Spätburgunder Rotwein

2017er Spätburgunder

Badischer Landwein, trocken.


Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 4,7 g/l
Restzucker: 2,1 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Nach der Gärung wird der Spätburgunder für einige Zeit in kleinen Holzfässern (225 Liter) eingelagert. Der Spätburgunder hat einen Duft nach roten Früchten, Kirsche, Pflaume, Brombeere, zarter Vanilleton.

Speiseempfehlung:

Kräftige Speisen, Wildgerichte und Braten, kräftiger Edelpilzkäse
Trinktemperatur 16-18°C

<<< weniger

Merlot

2017er Merlot

Badischer Landwein, trocken

Flasche: 0,5 l
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol
Säuregehalt: 5,4 g/l
Restzucker: 2,3 g/l

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Die Farbe des Merlot ist tiefrot mit einem leichten Hauch von Blau. Er duftet nach Kirschen, Beeren und Trüffeln.

Speiseempfehlung:

Dunkles Fleisch, wie etwa Wild, Lamm Steakfleisch, kräftiger Käse.
Trinktemperatur 16-18°C

<<< weniger

 

Secco's

Secco! Edel & Gut

2017er Secco! Edel & Gut

Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 11,5 % Vol

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Aus Gutedel Trauben hergestellter Weisswein wird mit Kohlensäure CO2 versetzt (imprägniert). Dadurch entsteht der Druck in der Flasche und die Perlage im Glas. Frischer, lebhafter, prickelnder Genuss. Er ist gefälliger und einfacher zu trinken als Sekt.

Speiseempfehlung:

Als Aperitiv, zum Apero, Süßspeisen und Desserts.

<<< weniger

Secco Rosé

2017er Secco Rosé

Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure

Flasche: 0,75 l
Alkoholgehalt: 11,0 % Vol

Allergene: enthält Sulfite

mehr >>>

Wissenswertes

Aus Spätburgunder Trauben hergestellter Roséwein wird mit Kohlensäure CO2 versetzt (imprägniert). Dadurch entsteht der Druck in der Flasche und die Perlage im Glas. Frischer, lebhafter, prickelnder Genuss. Er ist gefälliger und einfacher zu trinken als Sekt.

Speiseempfehlung:

Als Aperitiv, zum Apero, Süßspeisen und Desserts.

<<< weniger

Aktuelle Weinliste bestellen >>> HOCH Λ